Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für junge FLINTA* 17-27 Jahre

Zielgruppe:
Wir möchten mehr Menschen als nur cis-Frauen dazu ermutigen, patriarchaler und diskriminierender Gewalt etwas entegenzusetzen. Die Öffnung der Kurse der Wildkatzen ist für das Team ein Prozess der Auseinandersetzung und der Diskussion. Wir lernen dazu. 

Wir bieten den Kurs für Frauen_Lesben_
Inter_Nichtbinäre_Trans_Agender_
Menschen an. Diesen Kurs bieten wir nicht für Personen an, die sich selbst als Männer* definieren. Alle anderen Personen sind herzlich willkommen. 

Kursinhalte:
In diesem Kurs vermitteln wir Grundtechniken in Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. In einem wertschätzenden Rahmen kannst du auf deine Intuition hören, um eigene Grenzen wahrzunehmen.  In Rollenspielen nutzen wir unsere Stimme, den Körper und auch unsere mentale Stärke, um uns zu wehren. Situationen und Themen sind dabei “alltägliche” Grenzverletzungen sowie für Euch relevante Situationen. Wir wollen uns gegenseitig ermutigen und gemeinsam Spaß beim Trainieren haben.

FLINTA*
 

Begriffserklärungen:
Das *  und der Unterstrich nach einem Begriff bedeutet für uns, dass Menschen selber bestimmen, ob und wie sie sich zuordnen, bzw. dass die Übergänge fließend sind. Diese Begriffe sind soziale Konstruktionen, ausgedachte Schubladen, aber trotzdem leben wir mit ihnen und erfahren ihre Konsequenzen, egal wie wir zu ihnen stehen.

Weitere Begriffe zum Thema können zum Beispiel im LSBTIQ Lexikon der Bundeszentrale für politische Bildung nachgelesen werden

Aktuelle Termine

Juni 2024 / FLINTA*
Kurs: Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für FLINTA*
Zeit: 22.06.+23.06.2024
Ort: Sporthalle der Elisabethschule Marburg
Kosten: 55,- € (Ermäßigung ist nach Absprache möglich)
Anmeldung: Jetzt anmelden!


© 2024 Die Wildkatzen e.V.
Online: https://www.die-wildkatzen.de/kurse/flinta/ [Datum: 22.06.2024]