SELBSTSTÄRKUNG UND PRÄVENTION

Mädchen werden in ihrer Selbstwahrnehmung und ihrem Selbstvertrauen gestärkt.

Sie werden darin unterstützt, ihre Bedürfnisse zu benennen und sich verbal, wenn nötig auch körperlich abzugrenzen.

So erfahren sie im Rahmen ihrer Möglichkeiten, Konflikte mit Kindern und Erwachsenen altersgerecht zu lösen.

  • Zehn Termine von 1,5 Stunden, angeleitet durch zwei Trainerinnen.
  • Teilnehmen können höchstens 10 Mädchen.
  • Vor- und Nachgespräch mit den Erziehungspersonen.

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für fünf- und sechsjährige Mädchen im Kindergarten

Für fünf- und sechsjährige Mädchen im Kindergarten
Teilnehmen können höchstens 10 Mädchen

Mit spielerischen Methoden zeigen wir den Mädchen,

  • ihre Stimme gezielt und kraftvoll einzusetzen.
  • einfache Befreiungstricks, Schlag- und Tritttechniken und vermitteln ihnen so Vertrauen in ihre körperlichen Kräfte.
  • grundlegende Präventionsaspekte gegen (sexuelle) Gewalt wie z.B. Einschätzen von Gefühlen und Berührungen, Erlaubnis zum Nein-Sagen, Hilfe holen. Anhand von Geschichten, Rollenspielen, Liedern und Zeichnungen werden Möglichkeiten zur Selbstbehauptung besprochen und ausprobiert.
  • individuelle Lösungswege für ihre Konflikte und probieren sie in Rollenspielen aus.

© 2017 Die Wildkatzen e.V.
Online: http://www.die-wildkatzen.de/kurse/vorschulmaedchen/ [Datum: 17.10.2017]